Upcycling Wettbewerb in der Weltphase wurde verlängert!

das ist eine Seite der LandSicht, unserer Verbandszeitschrift

Für das Upcycling dient hier eine Seite der LandSicht, unserer Verbandszeitschrift

Bayerns erster Upcycling-Wettbewerb wird verlängert – auf Bitte einiger Diözesanverbände!

Alle KLJB-Gruppen ab drei Personen können noch bis zum dritten Advent selbst Gebasteltes mit Foto und Anleitung schicken und etwas gewinnen – denn in den Weihnachtsferien startet das Voting und Anfang 2016 wissen wir, wer im Rahmen des Projekts „Ausgewachsen – wie viel ist genug?“ein 24-Stunden-Erlebnis für die ganze Gruppe gewinnt! 

1. Eure Aufgabe ist es, möglichst kreativ alte Produkte upzucyceln und ihnen eine neue Verwendung als Weihnachtsgeschenke oder -deko zu geben.

2. Dann heißt es Fotos machen, Bastelanleitung verfassen und bis 13.12.2015 (3. Advent) einsenden an: ausgewachsen[at]kljb-bayern.de

3. Dann startet die Online-Votingphase auf Facebook. Je mehr Werbung ihr für eure Gruppe macht, umso höher die Gewinnchancen! Die Einsendung mit den meisten „Gefällt-mir-Klicks“ gewinnt!

4. Nach den Weihnachtsferien am 11. Januar 2016 verkünden wir die Gewinnergruppen, denen tolle Preise winken. Der erste Preis ist immerhin ein 24-Stunden-Erlebnis für eure Gruppe! Als zweiter Preis winken faire T-Shirts und für die Drittplatzierten gibt es ein faires Paket!

2 Gedanken zu “Upcycling Wettbewerb in der Weltphase wurde verlängert!

  1. Pingback: KLJB-Diözesanverband Regensburg steigt voll ein bei “Ausgewachsen” | ausgewachsen

  2. Pingback: Ausgetauscht | ausgewachsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s