Rupert, gab es in Paris ein starkes Welt-Klima-Abkommen?

Rupert Heindl_2015Nach dem Ende der UN-Klimakonferenz ist die Stimmung sehr gut – es soll Geschichte geschrieben worden sein mit einem neuen Weltklima-Vertrag und sogar der Papst Franziskus soll auf den letzten Metern noch mitgeholfen haben. Aber wie verbindlich und stark wird das neue Abkommen in der Praxis? Werden die 196 Verhandlungsstaaten ihre Ziele auch umsetzen?

Unser KLJB-Landesvorsitzender Rupert Heindl war vor Ort, auch als UN-Jugenddelegierter für Nachhaltige Entwicklung. Wie er die aktuelle Entwicklung einschätzt, hat er in zwei Interviews mit dem Münchner Kirchenradio deutlich machen können.

Danke Rupert beim Begleiten der Verhandlungen und wir alle hoffen auf eine Umsetzung, die unserem Projekt „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“ entspricht – mit festen Zielen und entschlossenem Handeln für weniger Ressourcenverbrauch wird es weltweit eine Zukunft für die Jugend geben!

Interview Rupert Heindl im Münchner Kirchenradio, 14.12.2015 nachher

Interview Rupert Heindl im Münchner Kirchenradio, 10.12.2015 vorher

Länge 4: 16 und 3:51 Min.

– danke für die Genehmigung an das Münchner Kirchenradio!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s