Wir bauen uns die Faire Maus!

Zwar ist unser Projekt „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“ bald vorbei, wir arbeiten für unsere KLJB-Gruppen dennoch mit Hochdruck an einer Bauanleitung, um eine faire Computermaus von Nager IT zu bauen. Bald bei uns erhältlich!bil-dblog

Ausgewachsen auf dem ZLF in München

Wir waren auf dem Zentralen Landwirtschaftsfest vom 2016 auf der Wiesn in München! Bei einer kreativen Mit-Mach-Aktion unter dem Titel „Griff ins Klo“ wurden am Stand der KLJB in Halle 9 Fragen zum nachhaltigen Konsum unterhaltsam beantwortet.
Engagierte Landjugendliche repräsentieren die KLJB Bayern mit dem Projekt „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“

griff ins Klo Wand 14352336_10154477321038433_6109051391329657753_o

„Abgefahren ausgeradelt“ – die KLJB-Radltour vom 23.-30. August 2016!

ausgeradelt titelVom 23. bis 30. August 2016 rufen die KLJB Bayern und die im Projektbeirat „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“ beteiligten Diözesanverbände auf zu einer ersten bayernweiten KLJB-Radltour! Passend zum aktuellen Projekt heißt es „Abgefahren ausgeradelt“ – ohne Stress und mit Hilfe der Bahn schaffen wir es durch alle sieben KLJB-Diözesanverbände und sind bei KLJB-Ortsgruppen zu Gast! Natürlich kann man auch tageweise teilnehmen – hier sind alle Infos…

Ausgeschaltet! Aktionstag zum Projekt „Ausgewachsen“ am 8. Juli 2016!

ausgeschaltet titelAm 9. Juli 2016 rufen die KLJB Bayern und die im Projektbeirat „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“ beteiligten Diözesanverbände auf zu einem ungewöhnlichen Aktionstag: Unter dem Motto „Ausgeschaltet!“ geht es darum, einfach mal zu fragen: Wie viel ist genug für meine Zufriedenheit? Was geschieht, wenn ich einfach mal einen Tag ohne sonst „unverzichtbare“ technische Geräte lebe? Einfach ausschalten – was anderes machen… Smartphone? Aus. PC? Aus. Laptop? Aus. Tablet? Aus. MP3-Player? Aus. Fernseher? Aus.

Solidarität verbindet – Studienteil „Ausgewachsen“ beim KLJB-Landesausschuss

DSC00808.JPGDer Landesausschuss der KLJB begrüßte in Passau gleich mehrere Gäste beim Studienteil zum Thema „Solidarität“. Besonders beeindruckend waren die Erfahrungen von „Passau verbindet“, der Koordination von vielen freiwillig Helfenden der Flüchtlingshilfe in Stadt und Region Passau. Marco Ziegaus und Julia Wagner stellten die Aufgaben und Organisation ihrer Helferinitiative vor und tauschten sich mit unseren Delegierten über ihre Erfahrungen mit Helferkreisen auf dem Land aus.

Aber es gab noch viel mehr gute Angebote und Workshops…

Weiterlesen

Die Methoden der Gemeinschaftsphase sind online

Methoden

 

 

 

 

 

 

Unsere neuen Methoden zur Gemeinschaftsphase stehen für euch zum Download bereit!

Ihr könnt gemeinsam versuchen einen Bach zu überqueren, auf die Kannibaleninsel verreisen oder nach besonderen Regeln pokern! Empfehlen können wir natürlich besonders die Tauschzeitaktion, bei der ihr euch nicht nur gegenseitig unterstützen könnt, sondern euch nochmal gut als Gruppe kennenlernt.

Für jede Gruppe ist ganz viel Spaß und die Frage „Wie viel ist genug für unsere Gemeinschaft?“ dabei!

Hier geht´s zum Download!

„Ausgewachsen ausprobiert“ – Praxistag ein großer Erfolg!

2016 Praxistag Gruppe

 

 

 

 

 

Sind Tauschen und Teilen das neue Besitzen?
Diese Frage stand am Praxistag „Ausgewachsen ausprobiert“ am 23. Januar an der Landesstelle in München im Mittelpunkt.

Zum Start in die Gemeinschaftsphase haben sich fast 20 Landjugendliche von Orts- bis Landesebene bei „ausgewachsen ausprobiert“ für die Arbeit vor Ort fit gemacht. Referentin Susanne Rauh gab konkrete Methoden für die Gruppenstunde an die Hand und führte mit einem inhaltlichen Input aus, warum es nötig ist neue Modelle und Ideen des gemeinsamen Wirtschaftens und Lebens zu erdenken und auszuprobieren.

Wir freuen uns dass „Ausgewachsen“ nun in den einzelnen Diözesen, Kreisverbänden und Ortsgruppen viele Jugendliche begeistern wird und die Frage „Wie viel ist genug?“ den einen oder die andere zum Nachdenken bringt!

BEWUSSTerLEBEN – der Ausgewachsen-Fastenkalender startet am 10.2.!

2016-01-21 fastenmailsBald ist es soweit: Am 10.2.2016 beginnt mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit. Eine Gelegenheit für BEWUSSTerLEBEN. Die drei Landesarbeitskreise AKIS, AK Glaube und Leben und AK LÖVE laden ein, sich diesmal mit dem Projekt „Ausgewachsen“ auf Ostern, das größte christliche Fest, vorzubereiten. Neugierig? Dann melde dich an für den Fastenkalender zum Projekt! Täglich kurze Impulse via SMS und eine wöchentliche Impulsmail geben dir neue Ideen, Spirituelles und Inspiration zu den drei Projektphasen von „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“.

Weiterlesen

Sensations-Sieg bei „Bayerns erstem Upcycling-Wettbewerb“

 

Kamhuber Meier (2)Die Sensation ist perfekt! „Bayerns ersten Upcycling-Wettbewerb“ gewinnt mit einem fulminanten und internationalen Endspurt das Team Kamhuber/Meier – dieses wunderbare Motorsägenkette-Schwemmholz-Kuhketten-Schlüsselbrett der Schreiner Jakob und Michael Kamhuber aus Heldenstein mit Hilfe von Steffi Meier kam mit 157 Stimmen (davon zehn per E-Mail!) auf Platz 1!
Jetzt nehmen wir bald Kontakt auf, mit welcher Gruppe etwa der KLJB München und Freising, dem KV Mühldorf oder dem AK LÖVE oder mit allen zusammen es das „24-Stunden-Erlebnis für die Gruppe“ geben wird!
Ebenso stark das Ergebnis auf Platz 2 – faire „Ausgewachsen-T-Shirts“ gehen an die KLJB Haibach im KLJB Kreisverband Straubing-Bogen mit 131 Stimmen – für ihre wunderbaren Handytaschen und Mäppchen!
Und auf Platz 3 landete die KLJB Michelau im Diözesanverband KLJB Würzburg – mit 128 Stimmen (davon 37 per E-Mail!) hatten auch sie top mobilisiert und bekommen von uns ein fair gehandeltes Geschenkpaket! Auch alle anderen Gruppen bekommen von uns noch ein Dankepräsent!

Weiterlesen

„Ausgewachsen ausprobiert“: Einladung zum Praxistag am 23. Januar 2016!

2015_Ausschnitt_Weltkugel_1Du willst vor Ort etwas zum Projekt „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“ machen und brauchst etwas Wissen und passende Methoden? Dann komm zu „Ausgewachsen ausprobiert“ und sieh‘ selbst, dass es Spaß macht, sich gemeinsam an Veränderungen zu wagen und andere zum Nachdenken und Mitmachen zu motivieren!

Wir laden alle Interessierten aus der KLJB Bayern ein zu unserem Praxistag mit Inputs und Methoden am 23. Januar 2016 von 10 bis 16 Uhr in der KLJB-Landesstelle!

Darum geht’s beim Ausgewachsen-ausprobiert-Praxistag:

Weiterlesen